Sole-Wärmepumpe mit Sonnenkollektor
 
Die hier dargestellte Anlage nutzt im Vergleich zur Standard-Solewärmepumpe zwei zusätzliche Maßnahmen zur Einsparung von Strom. Die Heißgaswärmepumpe zur effizienten Warmwasserbereitung und einen Sonnenkollektor zur Nutzung direkter Sonnenenergie. Überschuss vom Sonnenkollektor wird in den Erdkollektor geleitet. Dadurch wird dieser schneller regeneriert und liefert der Wärmepumpe höhere Temperaturen. Die Jahresarbeitszahl der Wärmepumpe wird trotzdem nur wenig verbessert, weil im Sommer der Kollektor arbeitet und damit die Zeiten hoher Leistungszahlen der WP vermindert werden. Doch Stromeinsparung und Betriebskosten können sich sehen lassen.

Investition: Kosten in Euro
Sole-Wärmepumpe 6,5 kW (mit Heißgasnutzung) 7.000,-
Erdkollektor (kann etwas kleiner sein) 4.000,-
Kombipuffer 800 l Heizwasser / 200 l Warmwasser 2.800,-
Pumpen, Rohrleitungen 1.450,-
Montage 1.800,-
Elektriker    750,-
Kollektor 12 qm + Zubehör + Montage 6.500,-
Gesamt 24.300,-
inkl. 19% MwSt. ca. 28.900,-

Betrieb:  
Stromverbrauch für Heizung:  1.550 kWh x Leistungszahl 4,6 ergibt Wärmeenergie 7.130 kWh
Stromverbr. für Warmwasser:   400 kWh x Leistungszahl 3,2 ergibt Wärmeenergie 1.280 kWh
Kollektornutzen im Kombispeicher (345 kWh/qm) 4.140 kWh
Kollektornutzen im Erdkollektor = bessere Leistungszahl der Wärmepumpe, s.o.  
Nutzenergie: 12.550 kWh
   
Heizstrom für die Wärmepumpe (1.550 + 400): 1.950 kWh
Heizstrom für WP-Steuerung und Ladepumpe: 120 kWh
Jahresarbeitszahl Wärmepumpe: (7.130 + 1.280) kWh / (1.950 + 120) kWh = 4,06  
   
Heizstrom für Heizungspumpe und Sonnenkollektor: 220 kWh
Haushaltsstrom für FBH-Ventile: 140 kWh
Stromverbrauch gesamt: 2.430 kWh
Jahresarbeitszahl Gesamtsystem: 12.550 kWh / 2.430 kWh = 5,16  
   
Betriebskosten pro Jahr:  
Heizstrom HT:   1.140 kWh x 0,22 /kWh 251,- Euro
Heizstrom NT:   1.150 kWh x 0,19 /kWh 219,- Euro
Haushaltsstrom:  140 kWh x 0,27 /kWh 38,- Euro
Grundgebühr ( 12 x 7,50 /mon) 90,- Euro
Wartung und Reparatur WP (alle 4 Jahre ca. 200,-) 50,- Euro
Wartung Sonnenkollektoranlage 50,- Euro
Betriebskosten pro Jahr: (inkl. MwSt.) 698,- Euro

Gesamtkosten inkl. Preissteigerung in 20 Jahren  
Investition     28.900,- Euro
Heizstrom: 6 % p.a. 470,- x 36,8 17.290,- Euro
Haushaltsstrom: 5 % p.a. 38,- x 33,1 1.260,- Euro
Grundpreis: 3 % p.a. 90,- x 26,9 2.420,- Euro
Wartung: 3 % p.a. 100,- x 26,9 2.690,- Euro
Gesamtkosten in 20 Jahren     52.560,- Euro
       
Darlehenskosten pro Jahr bei 3,5 % Zins 20 Jahre 2.035,- Euro
Summe Zinsen und Gebühren bei 3,5 % Zins in 20 Jahren 11.800,- Euro
Gesamtkosten in 20 Jahren inkl. Darlehen   64.360,- Euro

Mehr Information über Wärmepumpen finden Sie u.a. hier:       Vorteile der Wärmepumpenheizung
www.heizungsvergleich.de vom 06.01.2016          Angaben ohne Gewähr Impressum